Oder

Für E-Autos gibt’s Privilegien in vielen Städten. Aber welche und wo?
Füttere den Fuchs mit Infos aus deiner Stadt.

Feedback und Ideen:hier entlang!

Danke sagen.

Du darfst kostenlos parken
  • bis zu 2 Stunden
Du brauchst dafür
  • eine Parkscheibe
In der Zeit von Mo.–Fr. 9:00–18:00 Uhr und samstags frei.

Keine Privilegien für Elektroautos

Keine Privilegien für Elektroautos

Du darfst kostenlos parken
  • bis zu 3 Stunden
Du brauchst dafür
  • ein E-Kennzeichen
  • eine Parkscheibe
Gilt nur für die Innenstadt an den Parkscheinautomatenplätzen. In der City ist das kostenfreie Aufladen an vier City-Parkhäusern Rheintor, Niedertor und Tranktor in der Rathaus-Garage möglich.

Keine Privilegien für Elektroautos

Du darfst kostenlos parken
  • bis zur angegebenen Höchstparkdauer
Du brauchst dafür
  • ein E-Kennzeichen
  • eine Parkscheibe
Die Bevorrechtigung gilt aber nicht nur für reine Elektroautos, sondern auch für Hybrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge.

Du darfst kostenlos parken
  • bis zu 3 Stunden
Du brauchst dafür
  • ein E-Kennzeichen
  • eine Parkscheibe
Diese Aktion ist vorerst bis 2025 befristet.

Du darfst kostenlos parken
  • bis zur angegebenen Höchstparkdauer während des Ladevorgangs
Du brauchst dafür
  • ein E-Kennzeichen
  • eine Parkscheibe

Du darfst kostenlos parken
  • bis zu 2 Stunden während des Ladevorgangs
Du brauchst dafür
  • ein E-Kennzeichen
  • eine Parkscheibe
An 4 AC Säulen im Stadtgebiet, Schwimmbad, Rathaus, Pestalozzischule und am Krankenhaus.

Keine Privilegien für Elektroautos